FM 3 Delphi

In der FM 3 kristallisiert sich die Erfahrung aus über 40 Jahren Entwicklung von geregelten Aktivlautsprechern in einem außergewöhnlich innovativen Produkt. Besonders hervorzuheben sind die technischen Besonderheiten, welche diesem kleinen Lautsprecher seine wahre Größe vermitteln.

In erster Linie sei die konsequent weiterentwickelte Sensorregelung zu nennen, welche die Wiedergabe extrem sauber macht. Störungen wie Klirr und Nichtlinearitäten werden dem Hörer erspart.

Der Clou ist aber die wirkungsvolle Reduzierung von Übersprechen (Intermodulationen) zwischen den wiedergegebenen Signalen. Die Membranbewegung selbst sorgt ja dafür, das sich der Ort der Schallentstehung ständig bewegt und damit einen Dopplereffekt erzeugt, den wir von bewegten Schallquellen wie einem vorbeifahrenden Fahrzeug kennen. Ein eigens entwickelter analoger „Phasenschieber“ sorgt dafür, dass die Membran für den Zuhörer akustisch still steht. Die damit verbundene Entmischung der Klangfarben ist schlichtweg eine Sensation und sorgt für eine bislang nicht da gewesene Durchhörbarkeit und Klangfarbenreinheit.

„Es ist so, als ob der Klang aus der Box verschwunden wäre und nur Musik übrig bleibt“

Abmessungen: Höhe 47 cm, Breite 18 cm, Tiefe 25 cm

Gewicht: Kunststein 17,5 kg, Holz 15 kg

Oberflächen: verschiedene Furniere, gegen Aufpreis: Klavierlack schwarz oder weiß

Eingang: XLR, 3pol., symmetrisch

Einschaltung: Manuell oder elektrisch (Klinkenbuchse 3,5mm, 10V, 50 mA)

Preis: € 11.400,- /Paar,

Aufpreis für Klavierlack (schwarz, weiß oder transparent) € 1.200,-

FlyerDelPhi

Was sagen die Hörer zu diesem Lautsprecher?
Hier geht es zum Silbersand Forum

© Copyright - Pirol HiFi - Bahnstraße 105 - 50858 Köln