FM 5

Silbersand hat mit der FM 5 einen weltweit einzigartigen Lautsprecher geschaffen, der sich in der technischen Ausstattung und dem damit erreichten Ergebnis deutlich absetzt absetzt. Die seit über 40 Jahren vom Chefkonstrukteur Müller stetig vorangetriebene Forschung auf dem Gebiet der Sensorregelung von Membranbewegungen ist an sich schon genial und hat bereits ein anerkanntes Entwicklungspotential freigesetzt: Fehler die jeder „normale“ Lautsprecher macht (Verzerrungen durch nichtlineare Bewegungen der Membran) werden auf ein Minimum reduziert und lassen den Lautsprecher somit der Musik kompromisslos folgen. Den Unterschied konnten wir in den letzten 40 Jahren mit vielen Konstruktionen von BM6 bis FM701 bewundern.

Zweites Standbein des konstruktiven Überfliegertums ist eine analog ausgeführte Kompensation des Dopplereffektes, wie sie erstmals mit der Delphi erfolgreich vorgestellt wurde. Das Übersprechen zwischen den reproduzierten Informationen wird dramatisch reduziert, was zu einer extrem realitätsnahen Abbildung der akustischen Ereignisse führt.

Eingang analog, XLR 3-pol., sym., Pegel stufenlos einstellbar
Einschaltung über Schalter, Netzspannung oder mit
Steuerspannung (3V…30V UC, 5mA, über 3,5mm Klinkenbuchse)
Abmessungen:  H 142 cm, B 18 cm, T 32 cm
(Bodenplatte: B 26 cm, T 39 cm)

Empfohlener Paarpreis:  € 18.500, –
Aufpreis für Klavierlack:  € 1.400, –

© Copyright - Pirol HiFi - Bahnstraße 105 - 50858 Köln